Permakulturwiese – Bericht 2012

Das zweite Jahr – was 2012 geschah

Von den Baumpflanzungen im Dezember 2011 sind erfolgreich angewachsen: 4 Apfelbäume, die Quitte (Halbstamm), der Speierling (Hochstamm) und die noch unveredelte Kirsche (aus Sämling), der Sanddorn (weiblich), 3 Hasel sowie die Esskastanie. Der von Wildschweinen im Frost ausgegrabene Apfelsämling konnte rechtzeitig gerettet werden, ebenso wie die von Bürstenbinderraupen kahlgefressene Quitte, die nach ablesen der Raupen noch einmal austreiben konnte. Um einige neu gepflanzte Bäume säten wir Lupinen und Beinwell und pflanzten gespendete Pfefferminze und Meerrettich (gegen Wühlmäuse) als Test, welche Pflanzen für Obstbaum-Lebensgemeinschaften auf dem Grundstück geeignet sind. Die Lupinen gingen auf; der Beinwell nicht. Weiterlesen

Permakulturwiese – Bericht 2011

Der Permakultur-Garten Kranichstein – unser erstes Jahr 2011

Am 18.05.2011 haben wir die im Nutzungsantrag erläuterte Saatgutmischung (4 kg Gründüngungspflanzen und Tiefwurzler (Luzerne, Lupine, Inkarnatklee, Lein), 5 kg Veitshöchheimer Bienenweide und 3 kg Appels Schmetterlingsmischung) ausgebracht und angewalzt.
Weiterlesen