Offener Treff – Protokoll Juni 2019

Ort: Vortex-Haus

Anwesend: Mateo, Heinrich, Linus, Simon, Eva (Protokoll), Eva, Katharina

Nächste Offene Treffen TransitionTown: immer am 2. Dienstag im Monat.

Di 13.08.2019 (19:30 Uhr, Ort wird noch festgelegt)

kein Treffen im Juli  (Sommerpause)/ 13. August / 10. September / 8. Oktober / 12. November / 10. Dezember

 

0) Berichte aus anderen Gruppen

0a) Gründung Klimanotstand-Bürger*innen-Initiative

Es fand ein Treffen statt, bei dem eine Bürger*innen-Initiative gegründet wurde. Etwa 50 Menschen nahmen daran teil.  TransitionTown ist Teil der BI. Nächstes Treffen: 19.06.2019, 19:30, Ort steht noch nicht fest. Es wurde gewünscht, dass der Ort über den info@-Verteiler bekannt gegeben wird sobald er feststeht.

 

1) Laufende Projekte

1a) Lastenradverleih Heinerbike

Nicht besprochen.

1b) Filmreihe

Nicht besprochen.

1c) Bauerngarten Eberstadt

Nicht besprochen.

1d) Gemeinwohlökonomie

Wir sind jetzt “Regionalgruppe im Aufbau”. Wir werden also offiziell auf der Homepage gelistet. 5-7 Menschen nehmen regelmäßig an den Treffen teil. Nächstes Treffen am 14.06.2019 um 19 Uhr im Agora.

Interessierte schreiben an gemeinwohl@transition-darmstadt.de.

1e) Vitrine Justus-Liebig-Haus

Die Schauvitrine im Justus-Liebig-Haus soll am 14.06. Oder 15.06. geleert werden. Mateo kann helfen. Weitere Menschen die helfen wollen wenden sich an Martin.

1f) Bienenfreundliches Darmstadt

Keine Neuigkeiten. Im Herbst soll gepflanzt/gesät werden. Bis dahin Informationsbeschaffung (Orte, geeignetes Saatgut).

Interessierte schreiben an bienen@transition-darmstadt.de.

1g) Cradle to Cradle

Nicht besprochen.

1h) Regelmäßiges veganes Kochtreffen

Das nächste Treffen ist am 13.06.2019 um 18 Uhr bei Torsten. An diesem Termin werden selbstgemachte Nudeln hergestellt. Gerne dürfen Zutaten für Nudelteig, Füllungen und Saucen mitgebracht werden.

Interessierte schreiben an vegan-kochen@transition-darmstadt.de.

1i) Mitfahrbank Grube Prinz von Hessen

Antrag ist eingereicht (Mateo) und wird derzeit geprüft.

Interessierte schreiben an mitfahrbank@transition-darmstadt.de.

1j) Saatgut-Tauschbox

Nicht besprochen.

1k) Wandelkarte

Nicht besprochen. Die zweite Auflage ist fertig gedruckt (aber noch nicht geliefert) und wird ins Juli-P-Magazin eingelegt werden.

1l) Permakulturwiese

Nicht besprochen.

1m) Leihladen

Es wurde ein Förderantrag beim Bürgerhaushalt eingereicht. Außerdem wird an der Satzung zur Vereinsgründung gearbeitet. Nächstes Treffen am 12.06.2019 im Zucker um 19:30.

Weitere Interessierte schreiben an leihladen@transition-darmstadt.de. Simon steht in Kontakt mit soziale Stadt/Städtebauförderung bzgl. Raumfindung.

1n) Yoga Transition

Nicht besprochen.

Interessierte schreiben an yogatransition.da@gmail.com.

1o) Stadtwandeln

Keine Neuigkeiten.

Interessierte schreiben an stadtwandeln@transition-darmstadt.de.

1p) Kurzfilm über unsere Initiative

Nicht besprochen.

1q) TT-Feierei auf der Permakulturwiese

  • 20.07.2019 ab 15 Uhr
  • Jede*r bringt etwas veganes zu Essen und zu Trinken mit
  • Jede*r bringt sein eigenes Geschirr mit + Picknickdecken…
  • Spontan hat sich niemand gemeldet, der die Organisation übernehmen will, also wird es so wie es wird.

2) Mitmachen bei anderen Veranstaltungen

2a) Naturerlebnistag am So 16. Juni (Bessunger Forsthaus)

Wir werden anbieten:

4 Workshops:

  • Upcycling (z.B. Geldbörsen aus Tetrapacks)
  • Insektenhotels aus Konservendosen
  • Vegane Aufstriche machen
  • Ermittle deinen Ökologischen Fußabdruck (Fragebogen)

Außerdem:

  • Präsentation unserer Projekte (Heinerbike, Leihladen, bienenfreundliches DA, Gemeinwohlökonomie, Wandelkarte, Stadtwandeln, Yoga-Transition, Bauerngarten, veganes Kochtreffen, Cradle to Cradle)
  • Essbare Blumen pflanzen (?)

Das Vorbereitungsteam ist erreichbar unter naturerlebnistag-orga@transition-darmstadt.de

Treffen am 12.06.2019 um 19 Uhr. Interessierte wenden sich an o.g. Verteiler.

2b) Bio-Regio-Faire Sommermesse am Sa 29. Juni (Hofgut Oberfeld)

Zielgruppe sind an Nachhaltigkeit interessierte Menschen.

Vorschlag: Die beim Naturerlebnistag angebotenen Workshops/Aktionen dort auch anbieten.

Unterstützung:

  • Heinrich kann später dazukommen und beim Abbau helfen
  • Linus ist für die GWÖ-Gruppe dort
  • Eva D. betreut den Foodsharing-Stand und kann ggf. beim Abbau helfen
  • Mateo kann helfen wenn Not am Mann ist

2c) Lokale Agenda 21 Darmstadt trifft Stadtpolitik am Do 31. Oktober

Nicht besprochen.

3) Neue Projektideen

3a) Flygskam – auf Flugreisen verzichten

Linus hat die Idee eine Website aufzusetzen, auf der online die Absicht erklärt werden kann, auf Flugreisen zu verzichten. So könnte mehr Aufmerksamkeit auf das Thema gelenkt werden.

Weitere Vorschläge:

  • Hashtag #flygskam anschließen (soziale Medien)
  • Selbst entscheiden ob der Name veröffentlicht werden soll
  • Überregional
  • Unternehmen/Arbeitgeber*innen einbeziehen
  • Zähler, wie viele Menschen sich schon eingetragen haben
  • Menschen können zusätzlich Erfahrungsberichte veröffentlichen
  • Katharina, Mateo und Linus wollen auf den neuen Mailverteiler flygskam@transition-darmstadt.de

4) Sonstiges

4a) Petition “Bürger für Boden”

Heinrich hat eine Petition mitgebracht: https://www.buerger-fuer-boden.org/aktuelles-1/

4b) Raum für die nächsten offenen Treffen

Es gibt das Angebot das Luftig für 20 € pro Abend zu mieten. Vorteil: Es gibt eine Küche und es darf gegessen werden. Wir finden die Idee gut, mögen aber auch den tollen Raum im Vortex-Haus. Wir werden das Luftig einmal auszuprobieren und danach zu entscheiden. Die  Treffen könnten auch alternierend im luftig und dem Vortex-Haus stattfinden.

 

4c) Fridays for Future

Am Freitag, den 14.06. ist wieder FfF-Demo. 10 Uhr Luisenplatz.