Ergebnisprotokoll vom 7. August 2018

Ort: Vortex-Haus
Anwesend: Martin (Protokoll), Eva, Ulrike, Heinrich, Frank, Kedar (erstmals), Charlie, Gerd, Achim, Sergios (erstmals)
Nächste Offenes Treffen TransitionTown:
Di 18. September (19:30 Uhr, Vortex-Haus, Prinz-Christians-Weg 13, Mathildenhöhe)
Di 30. Oktober
Di 11. Dezember
Weitere Termine: siehe http://transition-darmstadt.de/aktuelles/


1) Laufende Projekte

1a) Lastenradverleih Heinerbike

Das Projekt läuft wunderbar. Ende August wechseln die Stationen.

1b) Filmreihe
Wir haben Ideen für Filme gesammelt:

  • Zeit für Utopien
  • En Quête de Sens – Un voyage au delá de nos croyances (OmU)
    (Die Suche nach Sinn – Eine Reise jenseits unserer Überzeugungen)
  • Leave Your Shoes at the Door – A Conscious Dance Documentary (Link)

1c) Stadtwandeln
Zwei Touren haben schon stattgefunden:
Die Wildkräuterwanderung im Martinsviertel war gut besucht (19 Personen). Zitat: „Die Leute waren äusserst interessiert und sind noch lange geblieben.“
Bei der Rheinstraßen-Tour waren nur 3 Personen da (evtl wegen der heißen Witterung). Theo war dennoch zufrieden.

1g) Regio
Die Stadt Darmstadt schreibt, dass sie den Regio nicht zur Steuereinzahlung oder Gehaltsauszahlung akzeptieren wird.

1h) Nachhaltigkeits-Stadtplan von Darmstadt
Die Vorarbeiten schreiten voran.

1i) Klimawandel-Workshops an Schulen und Hochschulen
Im Zuge des letzten Workshops an der EH hat sich dort eine Nachhaltigkeits-Gruppe gegründet.

3) Vorbereitung eigener Veranstaltungen

3a) Infoabend Mobilitätswende
4 Personen haben sich zur Vorbereitung getroffen.
Danach ist leider noch nichts passiert, wir sind nur noch zu dritt und überlegen, die Veranstaltung abzusagen oder mit weniger Aufwand durchzuführen.

3b) Workshop „veganes Grillen“
Keine Neuigkeiten, da Heidi nicht da ist.

3c) Plakatierung Stadtwandeln
Charlie und Martin treffen sich demnächst, um Plakate aufzuziehen und zu verteilen. Martin organisiert Kabelbinder, Pappen und Kleister sowie die Genehmigung und die Ausdrucke.

3d) Stromwechselparty
Wir wollen die Stromwechselparty im Anschluss an die Filmvorführung „Das Schönauer Gefühl“ machen. Damit viele Leute davon erfahren (Filmbesucher früher laufender Filme), sollte der Film erst im März 2019 oder so gezeigt werden.

4) Mitwirkung bei Veranstaltungen anderer Gruppen

4a) Jubiläum „20 Jahre Wohnsinn eG“(drinnen)

am Sa 25. August ab 14 Uhr
Teilnehmer von uns: Frank, Martin
Einladung

4b) Jubiläumsfeier „20 Jahre Lokale Agenda 21 Darmstadt“ in der Kunsthalle (drinnen)

am So 26. August ab 10:30 Uhr
mit PechaKucha und Heinerbikes
Teilnehmer von uns: Sibylle, Heinrich, Martin, ggf. Eva (Heinerbike fahren)
Einladung

4c) Humus-Festival, Lindenhof Ober-Ramstadt (draussen)

von 22.-29. August
Martin bietet am Di 28. August einen Mobilitätswende-Workshop an.
Termineintrag

4d) Hessischer Tag der Nachhaltigkeit

am Do 6. September 17-20 Uhr
Aktion „Kompostieren in der Stadt“ am Prinz Emil Garten
Organisiert von Heinrich

4e) GartenTalk im Maulbeergarten (drinnen)

am Fr 7. September abends
Kleiner Stand mit Flyern, ansonsten Vortrag von Christian Felber anhören
Teilnehmer von uns: Clara, Jörg, Christa, Martin
Wir wollen Einladungen für ein Treffen ca 4 Wochen später drucken + verteilen, damit ein Darmstädter GWÖ-Treff entstehen kann.
Idee Zeit: Mi 3. Oktober, 19:30 Uhr (Tag d dt. Einheit)
Idee Ort: AGORA-Café

4f) Sinn&FairStand im Carree (draußen)

am Sa 8. September von ca. 10-16 Uhr
PechaKucha + Heinerbike
Teilnehmer von uns: Sibylle, Martin

4g) Wandelcampus

am 28.9.-2.10. an der Waldorfschule Eberstadt
https://campus.freunde-waldorf.de/
Martin ist am 30.9. dort und stellt TT vor.

5) Sonstiges

Online-Wirkeln
Kedar möchte über die Facebook-TT-Seite ein virtuelles Event erstellen. Innerhalb einer Woche sollen bestimmte Aufgaben erledigt werden, z.B. „kauf dir eine Zeitschaltuhr für deinen Heizkörper“.
Eva macht mit.
Die Aufgaben können z.B. vom Projekt „Wirkeln“ inspiriert sein:
https://erdcharta.de/fileadmin/Materialien/DidaktischesMaterial/20160429_Wirkel_Flyer_Web.pdf