Ergebnisprotokoll vom 26. Juni 2018

Ort: Vortex-Haus
Anwesend: Martin (Protokoll),  Christa, Anna, Clara, Eva, Sibylle, Ulrike, Marvin (erstmals), Ursel (erstmals), Peter (erstmals), Lena (erstmals), Jörg, Heinrich, Frank (erstmals), Christian, Ute, Henry (erstmals)
Nächste Offenes Treffen TransitionTown:
Di 7. August 2018 (19:30 Uhr, Vortex-Haus, Prinz-Christians-Weg 13, Mathildenhöhe)
Di 18. September
Di 30. Oktober
Di 11. Dezember
Weitere Termine: siehe http://transition-darmstadt.de/aktuelles/


1) Laufende Projekte

1a) Lastenradverleih Heinerbike

Das Projekt läuft wunderbar. Die Räder sind fast ausgebucht, lediglich in der Lincolnsiedlung wird wenig gebucht.

1b) Filmreihe
Sommerpause.
Ergänzung 27.6.: Es gibt ein Filmprojekt von Darmstädtern über die Braunkohleregion Lausitz. Der Film wird im Herbst fertig sein. Kontakt: Jonathan, www.seehundmedia.de

1c) Stadtwandeln
Wir haben den Flyer-Vorabzug begutachtet und freigegeben. Der erste Termin ist am 28. Juli (Wildkräuterwanderung im Martinsviertel).

1d) Pumpipumpe-Aufkleber
Wir haben 40 Aufklebersets zu je 5 EUR gekauft. Wir haben einen Teil davon in der Gruppe verteilt mit der Auflage, dass sie an Darmstädter Briefkästen sichtbar werden.

1e) Saatgut-Tauschbox
Keine Neuigkeiten.

1f) Permakulturwiese
Die Wiese wurde diese Woche gemäht. Es gibt derzeit öfters Treffen auf der Wiese, es wird gewerkelt und geerntet.

1g) Regio
Letzte Woche  wurde das Jubiläum „7 Jahre Regio in Darmstadt“ gefeiert mit einem Vortrag zum Thema „Geld und Geschlecht“.
Die Gruppe arbeitet weiterhin daran, dass das Hofgut Oberfeld sowie die Stadt Darmstadt den Regio akzeptieren bzw. auszahlen.

1h) Nachhaltigkeits-Stadtplan von Darmstadt
Die nachhaltigen Initiativen und Geschäfte sollen auf einem Papierstadtplan dargestellt werden. Der Stadtplan soll eine Erstauflage von 20.000 Exemplaren haben und an alle Neubürger sowie Erstsemester-Studenten verteilt werden.
Die Fertigstellung ist für September 2018 geplant.
Beteiligte sind: Hochschulgruppe Nachhaltigkeit, TransitionTown Darmstadt, Entwicklungspolitisches Netzwerk Hessen, Stadt Darmstadt.
Martin ist für TransitionTown in der Vorbereitungsgruppe.

1i) Klimawandel-Workshops an Schulen und Hochschulen
Martin organisiert in Kooperation mit der HG Nachhaltigkeit Workshops zum Thema Klimawandel an Schulen und Hochschulen.
Die Workshops laufen derzeit, wir bekommen sehr gutes Feedback.

2) Bericht von Transition-Aktionen

Mi 6. Juni: TT-Vorstellung bei Lokale Agenda 21 Groß-Umstadt
Martin hat unsere Initiative vor ca. 15 Menschen vorgestellt, im Rahmen des Workshops „Weniger ist mehr“. Es gab gutes Feedback.

Sa 9. Juni: Bio-Regio-Faire Sommermesse im Offenen Haus
Wir hatten einen super Standplatz (direkt am Eingang), und es gab gute Gespräche mit Interessenten.
Bericht

So 10. Juni: Naturerlebnistag beim Bessunger Forsthaus
Super Wetter, viele Menschen, schöne Aktionen von uns.
Bericht

Di 12. Juni: Gründung Umweltnetzwerk Darmstadt  im ehem. Landratsamt
Es waren viele verschiedene Umweltgruppen da. 4 Stunden Workshop. Konstruktive Atmosphäre, gute Moderation.
Von 6.-9.9. wird es Umweltaktionstage geben, wir können Aktionen vorschlagen/durchführen

3) Planung eigener Veranstaltungen

3a) Infoabend Mobilitätswende

Termin: Sa 29.9. 11-15 Uhr
Ort: Literaturhaus (Kontaktperson: Sibylle)
Referenten: Jörg Bergstedt + xx (VCD Da-Di, angefragt)
Vorbereitungsteam: Martin, Jonas, Marvin, Eva
Doodle für Terminfindung Vorbereitungstreff:
https://doodle.com/poll/usgzsepczg49i3sd

3b) Workshop „veganes Grillen“

Keine Neuigkeiten, da Heidi nicht da ist.

4) Mitwirkung bei Veranstaltungen anderer Gruppen

4a) Jubiläum „20 Jahre Wohnsinn eG“(drinnen)

am Sa 25. August nachmittags/abends
„Transition Town Darmstadt ist ursprünglich bei uns auf den Weg gebracht worden und war lange eng mit einigen WohnSinn-Genoss/innen verbunden. Deswegen würden wir uns freuen, wenn Ihr, in welcher Form auch immer, bei unserem Fest vertreten wärt.“
Teilnehmer von uns: Anna, Martin

4b) Jubiläumsfeier „20 Jahre Lokale Agenda 21 Darmstadt“ in der Kunsthalle (drinnen)

am So 26. August ab 10:30 Uhr
Teilnehmer von uns: Sibylle, Heinrich

4c) Humus-Festival, Lindenhof Ober-Ramstadt (draussen)

von 22.-29. August
wir könnten teilnehmen, ggf. gibt es auch einen Workshop mit uns.
Teilnehmer von uns: ???
Termineintrag

4d) Hessischer Tag der Nachhaltigkeit

am Do 6. September
Aktion „Kompostieren in der Stadt“
Teilnehmer von uns: Heinrich

4e) Umweltaktionstage der Stadt Darmstadt (draußen?)

am 6.-9. September
Generelle Teilnahmebereitschaft: Ursel

4f) GartenTalk im Maulbeergarten (drinnen)

am Fr 7. September abends
Kleiner Stand mit Flyern, ansonsten Vortrag von Christian Felber anhören
Teilnehmer von uns: Clara, Jörg, Christa, Martin

4g) Sinn&FairStand im Carree (draußen)

am Sa 8. September von ca. 10-16 Uhr
Wir wollen Heinerbike präsentieren.
Teilnehmer von uns: Sibylle, ggf. Martin

4h) Wandelcampus

am 28.9.-2.10. an der Waldorfschule Eberstadt
https://campus.freunde-waldorf.de/
Teilnehmer von uns: Martin

5) Sonstiges

Flyer / Banner
Wir haben der Gruppe unser neues Banner und unseren neuen Flyer vorgestellt.

Alnatura-Campus
Peter schlägt vor, den Alnatura-Campus für Kooperationen zu nutzen. Anna wird anfragen, wenn der Campus fertiggestellt ist.

Projekt „gespendete Räder an Bedürftige verteilen“
Jörg organisiert seit einiger Zeit ein Projekt in Griesheim, bei dem gespendete Räder aufgearbeitet und an geflüchtete Menschen verteilt werden.
Da es derzeit weniger geflüchtete Menschen gibt, soll das Projekt aufgeweitet werden, und allgemein Bedürftige Menschen sollen Räder bekommen.
Dazu sucht Jörg insbesondere Bürohilfe.
Clara ist interessiert.

Themengruppe Lebensstil der Lokalen Agenda 21 Darmstadt
Die TransitionTown-Initiative ist seit letztem Jahr Teil der TG Lebensstil der Lokalen Agenda 21 Darmstadt. Offizieller Name: TG Lebensstil / TransitionTown.
Nun ist die TG Lebensstil durch Wegzüge, Krankheiten und Todesfälle auf eine Person geschrumpft.
Beschluss: Die TG Lebensstil ist zukünftig eine Untergruppe der TransitionTown-Initiative Darmstadt.
Die TG heisst zukünftig nur noch „TransitionTown“.

Givebox
Clara schlägt vor, das Errichten einer Givebox im öffentlichen Raum zu forcieren.
Ort-Vorschläge: Osthang / Klause / Riegerplatz

Tanzprojekt
Frank sucht Mitstreiter für ein regelmäßiges Freitanz-Event in der Waldorfschule.
Lena ist interessiert.