Film-Café mit Darmstadt-Filmen

Wann:
20. März 2018 um 15:00
2018-03-20T15:00:00+01:00
2018-03-20T15:15:00+01:00
Wo:
Agaplesion-Heimathaus 7.OG
Freiligrathstraße 8
Kontakt:
Agaplesion-Heimathaus

In der Reihe Film-Café im Bessunger Agaplesion-Heimathaus können bei Kaffee und Kuchen regelmäßig Filme aus der Schatztruhe des Bessunger Filmemachers Heinz Assmann angeschaut werden.

Jeweils Dienstags um 15 Uhr. Das Gebäude ist zwischen den Straßenbahnhaltestellen Landskronstraße und Ludwigshöhstraße.

20. Februar: ein Film über den Wohnungsbau in Darmstadt in den Fünfziger- und Sechzigerjahren sowie ein Film über Bordolino Lago di Garda.

20. März: über den Bessunger Hausberg, den Bunker Kossa Dübener Heide und über das Besucherwerk Lichterfelde.

17. April: Schlossgraben Darmstadt und die Insel Rügen.

22. Mai: Darmstadt und die Lüneburger Heide.

Im Agaplesion-Heimathaus hat man sich vorgenommen, Quartiersarbeit zu leisten und dabei die Menschen im Stadtteil mit einzubinden. Das Film-Café ist ein Beitrag dazu, wie die Veranstalter erklären.